Hygienicum

Assistenz (w/m) für die Laborleitung Chemie – Standort Graz

Zur Verstärkung des Teams an unserem Standort in Graz (Chemie) suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine kompetente und engagierte

Assistenz (w/m) für die Laborleitung Chemie
(40 Stunden/Woche)

 

Wir wenden uns diesbezüglich an AbsolventInnen einer berufsbildenden höheren Schule (z.B. HBLFA, HBLA, HLW, HTL) und an FH- oder UniversitätsabsolventInnen (Bachelor) mit Schwerpunkt in Lebensmitteltechnologie und/oder Ernährung.

Aufgaben:

  • Assistenz im Proben- und Leistungsmanagement für den Fachbereich Chemie
  • Koordination des Probenflusses
  • Zuteilen von Parametern für den festgelegten chemischen Analysenumfang
  • Koordination von internen und externen Analysen
  • Kommunikation mit Partnerlaboren
  • Status- und Terminkontrolle
  • Erstellung von Prüfberichten

Anforderungen:

  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit den Proben
  • Genaue Arbeitsweise
  • Zeitliche Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • Fundierte Kenntnis in der Warenkunde

Wir bieten:

  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen.
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team.
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt 1.830,09 EUR brutto
    (bei einschlägigen Vorkenntnissen Bereitschaft zur Überzahlung).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@hygienicum.at (Frau Silvia Rath) bis spätestens 24. August 2018.